WHO-Drink

Aus Chaos Emergency Response Team - CERT
Version vom 21. Dezember 2020, 23:09 Uhr von Quantum (Diskussion | Beiträge) (Added captions to the images)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Der "WHO-Drink" ist ein Getränk um einer Person fehlende Elektryloyte oral zuzuführen.

Das Getränk lässt sich sehr schnell in Serie herstellen. Benötigt wird lediglich ein Trichter und ein Teelöffel. Am besten auf Basis der kleinen Halbliter-Wasserflaschen.

Rezept für den WHO-Drink

In eine 0,5l-Flasche einfüllen:

  • 500 ml Wasser
  • ½ EL Zucker
  • ¼ TL Salz
  • Auffüllen mit Orangensaft

Bilder

Alle Zutaten
Flasche mit 0,5l Wasser gefüllt. Man beachte: Die Flasche ist nicht voll!
Einfüllen der festen Zutaten
Fertiger WHO-Drink