Leitstelle

Aus Chaos Emergency Response Team - CERT
Wechseln zu:Navigation, Suche
Flagge de.gif Auf grösseren Veranstaltungen kommt man um eine Führungsstelle vor Ort nicht herum. Um die einzelnen Einheiten des C.E.R.T.s koordinieren zu können, setzen wir auf Funk und DECT zur Koordination innerhalb eines Einsatzes um nicht von externer Infrastruktur abhängig zu sein und auch mehrere Leute gleichzeitig erreichen zu können. Dabei setzen wir digitalen Bündelfunk/Betriebsfunk als auch LPD auf kleineren Veranstaltungen ein. In der Vergangenheit kam auch die Software "Murfman Einsatzplaner" unterstützend dazu, um immer genau zu wissen welche Einheit gerade wo mit was beschäftigt ist.

Zur Alarmierung der Helfer nutzen wir das DECT-System des POC's (Phone Operation Center). Dabei werden Rufgruppen definiert, in denen je nach Gruppe die einzelnen Helfer eingetragen sind. Bei der Alarmierung wird dann ein Text aufgesprochen der an alle alamierten Helfer ausgegeben wird.

Flagge us.gif Control Centre

At larger meetings, people do not stay around a local control centre. In order to be able to coordinate the individual units of the C.E.R.T., radio is used for the coordination within a unit so as not to depend on other infrastructure. Additionally, more people can be reached at the same time. We use both private mobile radio and LPD radios on smaller meetings. Supporting us is the "Murfman Assignment Planner" software which helps us to know straight away exactly which unit is busy with what, and where.

For alerting helpers we use the DECT system of the POC (Phone Operation Centre). Call groups are defined, depending on the units in which the individuals are registered. During an alarm, a message is then sent and read out to all those alerted.